Willkommen auf dem Portal des Marktführers!

Profitieren Sie von der Reichweite der TASPO und ihrer Schwesterzeitschriften. Nur aktuelle Stellenangebote, keines älter als 4 Wochen. Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen von GRUENEJOBS.de nutzen!

Ingenieur/Bachelor/Techniker/Meister im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) als Abteilungsleiter/in Grünflächenpflege

  • Firma

    Entsorgung- und Servicebetrieb Bocholt

  • Branche / Bereich

    Öffentlicher Dienst

  • Position

    Abteilungsleiter (m/w)

  • Anstellungsart

    Festanstellung

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Arbeitsort

    46395 Bocholt

  • Unternehmensprofil

    Der Entsorgungs- und Servicebetrieb (ESB) ist als eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Bocholt ein attraktiver Arbeitgeber. Der modern ausgerichtete Betrieb bündelt eine Vielzahl kommunaler Aufgaben mit großer Außenwirkung unter einem Dach. Rund 175 Beschäftigte erzielen bei einer Bilanzsumme von 165 Mio. Euro einen Jahresumsatz in Höhe von ca. 36 Mio. Euro. Der Betrieb genießt bei den politischen Entscheidungsgremien und in der Bürgerschaft einen guten Ruf. Neben der Abfallentsorgung und der Stadtentwässerung bildet die Unterhaltung von Grünanlagen, Friedhöfen, Sport- und Spielplätzen einen Schwerpunkt im Aufgabenspektrum des Betriebes.

  • Website

    https://www.esb.bocholt.de

  • E-Mail

    bewerbung@esb.bocholt.de

  • Online seit

    02.09.2019

Ingenieur/Bachelor/Techniker/Meister im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) als Abteilungsleiter/in Grünflächenpflege

Beschreibung:

Im Wege einer Altersnachfolge suchen wir zum 01.01.2020 (oder abweichend) eine/n

Ingenieur/Bachelor/Techniker/Meister
im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
als Abteilungsleiter/in Grünflächenpflege

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Sie verfügen über eine der vorgenannten oder über eine vergleichbare Ausbildung und haben Interesse, eine gut eingespielte Abteilung mit derzeit rund 65 Beschäftigten zu übernehmen. Sie werden in Ihrer Arbeit von 2 Gärtnermeistern und 10 Vorarbeitern unterstützt. In Ihrer Funktion sorgen Sie für eine fachkundige und effiziente Pflege der städtischen Grünflächen. Die Erhaltung des umfänglichen Baumbestandes und die Betreuung einer Vielzahl verschiedenster Spiel- und Sportplätze (Rasen, Asche, Kunstrasen) stellen für Sie eine interessante Herausforderung dar. Die Neuanlage kleiner Grünflächen liegt ebenso in Ihrer Verantwortung. Sie wirken maßgeblich bei der zielgerichteten Fahrzeug-Beschaffung, der Unterhaltung der Betriebsgebäude und beim Winterdienst mit.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

• einen Abschluss in einem der oben genannten Berufsfeldern
• praktische Erfahrung im Garten- und Landschaftsbau inkl. Unterhaltungsaufgaben
• vielfältige fachliche Fertigkeiten und Kenntnisse
• Kommunikationsstärke, Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
• Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz
• Führungserfahrung, wertschätzender Führungsstil
• Betriebswirtschaftliches Handeln, Kostenbewusstsein
• Freude an konzeptionellen und organisatorischen Tätigkeiten
• Sicherer Umgang mit den üblichen EDV-Anwendungen

Was wir Ihnen bieten:

• einen sicheren Arbeitsplatz nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes
(TVöD- VKA)
• eine Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11
(Entgeltstufe in Abhängigkeit von der anrechenbaren Berufserfahrung)
• leistungsabhängige Zusatzprämie
• attraktive Altersversorgung (Zusatzversorgungskasse)
• familienfreundliche Arbeitszeiten
• umfassende Einarbeitung durch den aktuellen Stelleninhaber
• vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
• gut eingespieltes und qualifiziertes Mitarbeiterteam
• aktives Gesundheitsmanagement mit Qualitätssiegel
• individuelle Fortbildungsmöglichkeiten


Die Stadt Bocholt und der ESB fördern in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Gleiches gilt für Menschen mit Schwerbehinderung.

Wir erwarten, dass sich Ihr Wohnort in Bocholt oder in der näheren Umgebung befindet (Entfernung bis ca. 30 km) bzw. Ihre Bereitschaft zum Umzug.


Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte als pdf-Dokumente bis zum 22.09.2019 per Mail an bewerbung@esb.bocholt.de .

Ansprechpartner:

Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt
Herr Dipl. Ing Gisbert Jacobs
Schaffeldstr. 74
46395 Bocholt
Deutschland

Telefon: 02871/2463-0
E-Mail: bewerbung@esb.bocholt.de
Website: https://www.esb.bocholt.de