Willkommen auf dem Portal des Marktführers!

Profitieren Sie von der Reichweite der TASPO und ihrer Schwesterzeitschriften. Nur aktuelle Stellenangebote, keines älter als 4 Wochen. Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen von GRUENEJOBS.de nutzen!

Baumpflegerin bzw. Baumpfleger

Baumpflegerin bzw. Baumpfleger

Beschreibung:

Aufgabenbereich:

Das Aufgabegebiet umfasst die Pflege der städt. Bäume mittels Hubsteiger, jedoch kann bei Bedarf der Einsatz in anderen gärtnerischen Bereichen erfolgen.

Die Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Mobile und körperliche Belastbarkeit sind beim überwiegenden Außeneinsatz auf Baustellen, im Gelände und Verkehrsraum weitere Voraussetzung. Während des Winterdienstes sind im Bereitschaftsdienst wechselnde Einsatzzeiten unabdingbar. Auch der Einsatz auf dem Friedhof ist möglich.

Qualifikation:

Für die Wahrnehmung der Aufgaben ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Gärtnerin bzw. zum Gärtner sowie der Besitz der Fahrerlaubnis B Voraussetzung. Daneben sollte der Schein AS Baum 1 und AS Baum 2 vorliegen. Vorteilhaft wäre auch die Zusatzausbildung als Baumkletterer sowie die Unterweisung im Betrieb von Hubarbeitsgeräten und der Besitz der Fahrerlaubnis CE sowie Erfahrungen im Führen von Maschinen und Geräten.

Bezahlung / Arbeitszeit:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst -TVöD-. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 6 TVöD. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden in der Woche.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (ohne Hefter bzw. Bewerbungsmappe) sowie Nachweise über Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse richten Sie bitte bis zum 13.10.2017an:

Stadt Kamen
Fachbereich Innerer Service
Gruppe 10.2
Rathausplatz 1
?59174 Kamen

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen (bitte keine Originale zusenden) nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen/Bewerber für max. sechs Monate zur Selbstabholung aufbewahrt. Danach werden sie im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Onlinebewerbungen an die E-Mailadresse rathaus@stadt-kamen.de sind ebenfalls möglich.

Ansprechpartner:

Stadt Kamen
Denise Kliem
Rathausplatz 1
59174 Kamen

E-Mail: personal@stadt-kamen.de
Website: http://www.stadt-kamen.de/