Willkommen auf dem Portal des Marktführers!

Profitieren Sie von der Reichweite der TASPO und ihrer Schwesterzeitschriften. Nur aktuelle Stellenangebote, keines älter als 4 Wochen. Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen von GRUENEJOBS.de nutzen!

Gartenmeister*in (m/d/w)

Gartenmeister*in (m/d/w)

Beschreibung:

Kennziffer: 05/20

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) liegt vor den Toren Berlins. Hier bilden rund 59 Hochschullehrer*innen etwa 2.100 Student*innen praxisnah in den Fachbereichen Wald und Umwelt, Landschaftsnutzung und Naturschutz, Holzingenieurwesen und Nachhaltige Wirtschaft aus. Bundesweit einmalig ist die Zusammenführung der auf den ländlichen Raum orientierten Fächer und die sehr enge Zusammenarbeit mit internationalen und regionalen Partner*innen aus Forschung und Praxis.

Der Forstbotanische Garten an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde umfasst auf etwa 8 Hektar eine umfangreiche Gehölzsammlung, die für die Ausbildung der Studierenden, in der Waldforschung und von der interessierten Öffentlichkeit intensiv genutzt werden. Für die Pflege, Erhaltung und Weiterentwicklung dieses Pflanzenbestandes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) leistungsbereite(n), fachkompetente(n) und engagierte(n) Mitarbeiter(in) in der Position des Gartenmeisters(in).


Gartenmeister*in (d/m/w)
(Stellenausschreibung 100%, E- 9a TV-L)



Ihre Aufgaben und Tätigkeitsbereich:

• Selbstständige Koordination und Organisation des gesamten gärtnerischen Betriebes im Freiland sowie in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens in planerischer Abstimmung mit der gärtnerisch-technischen Leitung
• Einweisung, Anleitung und Unterweisung der Mitarbeiter und Helfer sowie eigene Mitarbeit in allen Bereichen
• Detailplanung und Koordination gärtnerischer Anzucht-, Kultur- und Pflegearbeiten einschließlich einer ansprechenden Gestaltung und Präsentation in Rückkopplung mit den Reviergärtnern
• Veranlassung und Überwachung erforderlicher Pflanzenschutzmaßnahmen
• Mitarbeit bei der laufenden Bestandsverwaltung, der Aktualisierung und Pflege einer Gehölzdatenbank in Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Leitung
• Koordinierung der Samenbereitstellung für den jährlichen Index Seminum (Samenverzeichnis) nach Vorgabe durch die Gartenleitung sowie Koordinierung der Sammlung von Samen im Garten und Wildsammlungen im Umland
• eine regelmäßige Teilnahme an Wochenenddiensten und die revierübergreifende Unterstützung anderer Bereiche



Ihr Anforderungsprofil:

Formale Kriterien:

• erfolgreich abgeschlossene Gartenmeisterprüfung oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung im gärtnerischen und landschaftsgestalterischem Bereich
• sehr gutes botanisches Fachwissen und fundierte Kenntnisse zur Ökologie der Pflanzen
• Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Computern sowie Kenntnisse mit moderner Gebäude- und Klimatechnik

Wünschenswert wären darüber hinaus:
• Erfahrungen im Pflanzenschutz und in der Verwendung von Nützlingen sowie aktueller Sachkundenachweis „Pflanzenschutz“
• umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der gärtnerischen Pflanzenkunde und mehrjährige
Erfahrung in der Anzucht, Pflege und Kultur unterschiedlicher Pflanzenarten, Schwerpunkt Gehölze
• Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme in einem diversen und wechselnden Team von angestammten Gärtnern, Hilfskräften sowie ehrenamtlich tätigen Mitarbeitern
• selbständige, sorgfältige und effektive Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
• körperliche und geistige Einsatzfähigkeit zum routinierten Umgang mit
Maschinen und Geräten, welche im Gartenbau eingesetzt werden, sowie Eignung zur
Arbeit bei Kälte und Hitze
• grundsätzliche Bereitschaft sich persönlich und beruflich weiterzubilden
• Aufgeschlossenheit gegenüber den Belangen von Forschung und Lehre sowie den Veranstaltungsaktivitäten der angeschlossenen Kooperationspartner der Stadt Eberswalde und der Hochschule
• Motorsägenschein (gewerblicher Einsatz) erforderlich
• Fahrerlaubnis B und L erforderlich, C1/C1E wünschenswert


Ihre Vorteile bei uns:

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einer weltoffenen, zukunftsorientierten Hochschule. Sie werden eingebunden in ein offenes Team, das sich über Ihre Mitarbeit und neuen Impulse freut.

Die HNEE bietet Ihnen einen modern ausgestatteten, familienfreundlichen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten vor den Toren Berlins, in grüner Umgebung und mit sehr guter ÖPNV-Anbindung. Sie arbeiten in einem engagierten und gut vernetzten Team. Ferner unterstützen wir unsere Mitarbeiter*innen durch ein aktives Gesundheitsmanagement.

Die Bezahlung erfolgt nach Tarifvertrag (TV-L) und sieht auch eine Jahressonderzahlung vor.
Wir begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Die HNEE strebt in allen Beschäftigtengruppen eine ausgewogene Geschlechterrelation an. Auf die Vorlage von Bewerbungsfotos kann daher verzichtet werden.

Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungen sind unter Angabe der o.g. Kennziffer mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bis zum 07.06.2020 möglichst per Email (nur ein PDF-Anhang) an stellenbewerbung@hnee.de
zu richten oder postalisch an:

HNE Eberswalde
Abteilung für Personalangelegenheiten
Kennziffer 05-20
Schicklerstraße 5
16225 Eberswalde

Bei inhaltlichen Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle können Sie sich an Candy Pflugmacher unter Tel. +49 3334 657-117 (candy.pflugmacher@hnee.de ) wenden.

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 der EU-DSGVO nur zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung an der HNEE ergeben. Nach sechs Monaten werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen finden Sie hier http://www.hnee.de/de/Startseite/Datenschutzerklaerung-E9580.html


Ansprechpartner:

HNE Eberswalde
Frau Candy Pflugmacher
Schicklerstraße 5
16227 Eberswalde
Deutschland

E-Mail: candy.pflugmacher@hnee.de
Website: https://www.hnee.de/de/Aktuelles/Stellen-Ausschreibungen/Jobs-finden-Stellen-Ausschreibungen-K1283.htm

Cookie-Popup anzeigen