Willkommen auf dem Portal des Marktführers!

Profitieren Sie von der Reichweite der TASPO und ihrer Schwesterzeitschriften. Nur aktuelle Stellenangebote, keines älter als 4 Wochen. Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen von GRUENEJOBS.de nutzen!

Meister*in im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) als stellvertretende Bereichsleitung

  • Firma

    Bonner Werkstätten gGmbH

  • Branche / Bereich

    GaLaBau

  • Anstellungsart

    Festanstellung

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Arbeitsort

    53332 Bornheim

  • Unternehmensprofil

    Die Bonner Werkstätten gGmbH ist eine gemeinnützige Einrichtung in Trägerschaft der Lebenshilfe Bonn e.V. zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben. An derzeit vier Standorten betreuen, fördern und pflegen wir rund 1.100 Menschen mit Behinderungen in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen und ermöglichen ihnen so die Teilhabe am Arbeitsleben. Wir arbeiten nach zertifizierten QM-Standards und überzeugen durch Leistung und Qualität. Außerdem sind wir Anbieter des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes.

  • E-Mail

    karriere@bonnerwerkstaetten.de

  • Online seit

    15.05.2019

Meister*in im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) als stellvertretende Bereichsleitung

Beschreibung:

Für den Arbeitsbereich Gartenbau am Standort Bonn-Dransdorf suchen wir ab sofort eine/einen Meister*in im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) als stellvertretende Bereichsleitung - Vollzeit / 39 Stunden / unbefristet - für die Anleitung und Betreuung der in unserer Werkstatt beschäftigten Menschen mit Behinderungen und Unterstützung der Bereichsleitung.

Ihre Aufgaben:
• Unterstützung und Vertretung der Bereichsleitung bei der Auftragsakquise, Personalführung und -einsatzplanung sowie der Abwicklung von Kundenaufträgen
• Anleitung, Betreuung und Förderung der Menschen mit Behinderung an ihrem Arbeitsplatz
• Dokumentation von Abwesenheiten, Förderplänen, etc.

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterqualifizierung zum/zur Meister*in oder Techniker*in
• Erfahrung in der Personalführung
• Erfahrung bei der Erstellung von Angeboten, Aufmaß, Verhandlung mit Kunden und in der Akquise
• Sie sind belastbar, arbeiten selbständig, sind zuverlässig und Ihnen macht es Spaß mit Menschen mit Behinderung zu arbeiten.
• Neben guten PC-Kenntnissen (MS Office-Paket) bringen Sie Fortbildungsbereitschaft im pädagogischen Bereich und kommunikative Kompetenzen mit
• Sie verfügen über einen Motorsägeschein und einen Führerschein Klasse C1E

Wir bieten:
• Attraktive Arbeitszeiten, ohne Schicht- und Wochenenddienst
• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD mit 100 % Arbeitgeberleistung in die Zusatzversorgungskasse durch den Arbeitgeber
• Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in Ihren aufgabenspezifischen Themenbereichen
• Ein gut ausgebildetes und motiviertes Team von Fachkolleginnen und -kollegen

Wenn Sie sich dieser interessanten Aufgaben stellen möchten, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin per Mail an: karriere@bonnerwerkstaetten.de

Ansprechpartner:

Bonner Werkstätten gGmbH
Berit Vollbach
Allerstraße 43
53332 Bornheim

E-Mail: karriere@bonnerwerkstaetten.de