Willkommen auf dem Portal des Marktführers!

Profitieren Sie von der Reichweite der TASPO und ihrer Schwesterzeitschriften. Nur aktuelle Stellenangebote, keines älter als 4 Wochen. Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen von GRUENEJOBS.de nutzen!

Mitarbeiter/in Gartenbau (m/w/d) Gärtner/in Obstbau/Baumschule/Freilandzierpflanzenbau

  • Firma

    LLH - Gartenbauzentrum Geisenheim

  • Branche / Bereich

    Gartenbau

  • Anstellungsart

    Befristet

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Arbeitsort

    65366 Geisenheim

  • E-Mail

    personal@llh.hessen

  • Online seit

    29.08.2022

Mitarbeiter/in Gartenbau (m/w/d) Gärtner/in Obstbau/Baumschule/Freilandzierpflanzenbau

Beschreibung:

Ihre Chance als

Mitarbeiter/in Gartenbau (m/w/d)
Gärtner/in Obstbau/Baumschule/Freilandzierpflanzenbau
(vergleichbar mittlerer technischer Dienst)

- EG 5 TV-H - 40 Wochenstunden - zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet bis zum 30.06.2025 gemäß § 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 3 TzBfG

- Bei einer Übertragung höherwertiger Aufgaben ist im Rahmen der Stellenentwicklung eine Eingruppierung bis EG 6 TV-H grundsätzlich möglich.

in der Abteilung „Fachinformation“ im Fachgebiet „Fachinformation Gartenbau“

Dienstsitz: LLH – Gartenbauzentrum Geisenheim, Brentanostraße 9, 65366 Geisenheim

Ihre Aufgaben
- Kultur- und Pflegearbeiten einschließlich Pflanzenschutzmaßnahmen bei Dauerkulturen im Obstbau, in der Baumschule und im Zierpflanzenbau auf Demonstrations- und Versuchsflächen im Freiland sowie im Gewächshaus
- Feststellen von Produktionsvorgängen oder Entwicklungsabläufen bei der Durchführung von einfachen Versuchen nach Plan, Mitwirkung bei Feldbegehungen
- Arbeiten im Freiland und Gewächshaus mit Traktoren, Radladern, Flurförderzeugen und Anbaugeräten, mit autonomen bzw. ferngesteuerten Arbeitsmaschinen sowie mit handgeführten Geräten
- Pflege von Obstwiesen, Rasenflächen und Pflanzbeeten der Liegenschaft
- Wartung, Instandhaltung sowie ggf. kleinere Reparaturen von Maschinen und Geräten

Unser Angebot
- Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen
- Flexible Arbeitszeitmodelle
- Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
- Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nah-verkehrs in Hessen

Ihr Profil
- Abgeschlossene Ausbildung in dem Ausbildungsberuf Gärtner/in (m/w/d) oder Landwirt/in (m/w/d) oder Winzer/in (m/w/d)

Weiterhin werden erwartet
- Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Schnittmaßnahmen bei Obstbäumen und Ziergehölzen
- Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Bodenbearbeitung
- Erfahrungen und Geschick im Umgang mit Maschinen und Geräten
- Führerschein Klassen B und BE, L

Wünschenswert sind
- Erfahrungen im gärtnerischen Versuchswesen
- Erfahrungen mit Lenksystemen und digitalen Steuerungen
- EDV-Kenntnisse in der Anwendung von Standardsoftware (MS-Office)

Im LLH wird ein respektvoller und vertrauensvoller Umgang gelebt. Wir arbeiten innerhalb der Behörde interdisziplinär sowie nach innen und außen serviceorientiert. Unser Handeln zeichnet sich durch ein hohes Maß an Integrität und Loyalität aus. Diese und folgende Fähigkeiten runden Ihr Profil ab:

- Flexibilität
- Initiative
- Zuverlässigkeit/Gewissenhaftigkeit
- Organisationsfähigkeit
- Kooperationsfähigkeit

Das Verfahren
Die Auswahl erfolgt nach den Kriterien Eignung, Befähigung und fachliche Leistung sowie einem Vorstellungsgespräch.

Eine Besetzung der ausgeschriebenen Stelle mit Teilzeitbeschäftigten ist grundsätzlich möglich.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Interesse geweckt?
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens

16.09.2022

an den

Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Zentrale Dienstleistungen
Fachgebiet Personal,
Kennziffer 582
Kölnische Str. 48 - 50, 34117 Kassel

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte lediglich Fotokopien bei und verwenden Sie keine Bewerbungsmappe, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung auch per E-Mail (1 PDF-Datei bis max. 4 MB) an Personal@LLH.Hessen.de übersenden. Geben Sie bitte bei Ihrer Bewerbung an, auf welche Stelle Sie sich bewerben (Kennziffer 582) und wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.

Ansprechpartner
Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Schorn, Tel.: 06722 502864,
bei Fragen zum Verfahren Frau Sondermann, Tel: 0561 7299247, zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Ansprechpartner:

Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen
Herr Wolfgang Schorn
Kölnische Straße 48-50
34117 Kassel

Telefon: 06722 502864
E-Mail: personal@llh.hessen

Cookie-Popup anzeigen