Willkommen auf dem Portal des Marktführers!

Profitieren Sie von der Reichweite der TASPO und ihrer Schwesterzeitschriften. Nur aktuelle Stellenangebote, keines älter als 4 Wochen. Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen von GRUENEJOBS.de nutzen!

Tierbetreuer/in ökologische Tierzucht (Zweinutzungshuhn)

  • Firma

    Ökologische Tierzucht ggmbH

  • Branche / Bereich

    Sonstiges

  • Arbeitsort

    47574 Goch Hommersum

  • Unternehmensprofil

    Betriebsspiegel ÖTZ 2021 Der landwirtschaftliche Betrieb der Ökologischen Tierzucht gGmbH ist seit seiner Gründung durch die beiden Bio Verbände Bioland und Demeter im Jahr 2015 ein Pachtbetrieb (1,2 ha Wald- Auslauf und 1,8 ha Wald) innerhalb des Betriebsgeländes des Geflügelhof Bodden in NRW Goch/Hommersum Klockscherweg 64 (Ehemaliges Bundeswehr Kasernen Geländer Harmscher-Busch). Ziel der Unternehmung ist es eigenständige konzernunabhängige Strukturen zu etablieren, in welchen Zuchttiere (Geflügel und Rinder) speziell auf die Bedürfnisse ökologisch wirtschaftender Betriebe selektiert und züchterisch bearbeitet werden können. Um dieses Ziel zu erreichen führt die ÖTZ Forschungsprojekte am (Geflügel) Zuchtstandort selber aber auch in Kooperation mit anderen Forschungsinstituten durch. Der Zuchtbetrieb arbeitet als anerkannt ökologischer und Bioland zertifizierter Betrieb. Der Betrieb beschäftigt vor Ort aktuell 4 Festangestellte AK sowie 3 Minijobber, welche die Tierbetreuung und Datenaufnahme für Forschungstätigkeiten leisten. Die Geschäftsführung ist nicht vor Ort sondern wird über das Büro der Geschäftsführung in Augsburg und Überlingen am Bodensee organisiert. Die Haltung der Tiere am Zuchtstandort findet in zwei festen Stallungen (2700 Tiere in Gruppen von 440 Tieren) sowie in zwei Mobilen Stallungen (Weiland 225er und Weiland 350er) statt. In einem weiteren Stall sind zudem sogenannte Anpaarungsabteile untergebracht, in welchen einmal jährlich die Vermehrung der Tiere für die eigene Nachzucht organisiert wird. Da die Zuchttiere zum jetzigen Stadium sowohl als Großelterntiere und als Elterntiere eingesetzt werden, werden die gelegten Eier regelmäßig auch als Bruteier an Brütereien abgegeben. Die Brut erfolgt entweder im Lohn wobei die Küken dann über die ÖTZ verkauft werden oder die Bruteier werden direkt an eine der ÖTZ Partner- Brütereien verkauft. Die Eier welche in den Mobilställen gelegt werden, werden als Bioland Konsumeier vermarktet. Die Aufzucht der verkauften Tiere erfolgt grundsätzlich über eigenständig wirtschaftende Landwirte welche Küken oder Bruteier über die ÖTZ kaufen. Nachweisbar von ÖTZ Tieren stammende Produkte (Eier und Fleisch) können mit vorheriger schriftlicher Vereinbarung das Markenlogo “Aus ökologische Tierzucht” Tragen. Diese Produkte werden bereits deutschlandweit im Naturkosthandel vertrieben. Für die Tierbetreuung und Datenaufnahme am Zuchtstandort werden Menschen zur Unterstützung des bisherigen Teams gesucht. Die genaue Stellenbeschreibung erhalten Sie auf Anfrage unter: inga.guenther@oekotierzucht.de

  • Website

    https://www.oekotierzucht.de

  • E-Mail

    inga.guenther@oekotierzucht.de

  • Online seit

    21.04.2021

Tierbetreuer/in ökologische Tierzucht (Zweinutzungshuhn)

Beschreibung:

Die ÖTZ sucht Mitarbeiter. Wer interessiert sich für ökologische Hühnerhaltung (Festställe und Mobilställe), ökologische Züchtung (Zweinutzungshuhn) Elterntierhaltung, Bruteiproduktion und direktes Arbeiten mit den Tieren?
Wir suchen Mitarbeiter (kurzfristige Aushilfen und Festangestellte mit Perspektive) für unseren Zuchtstandort in Goch Hommersum (NRW).
Eine ausführliche Stellenbeschreibung senden wir gerne zu.
Erfahrung mit ökologischer Geflügelhaltung ist gewünscht aber nicht erforderlich.
Haben Sie freude am Umgang mit den Tieren? Arbeiten Sie gerne genau und verantwortungsbewusst (Datenaufnahme) dann senden Sie uns ihre Bewerbung direkt an:
Inga.guenther@oekotierzucht.de

Ansprechpartner:

Ökologische Tierzucht gGmbH
Frau Inga Günther
Auf dem Kreuz 58
86152 Augsburg

Telefon: 07551 9375436
E-Mail: inga.guenther@oekotierzucht.de
Website: https://www.oekotierzucht.de

Cookie-Popup anzeigen